TGC - The Games Company: Mit Lizenz zu Das Schwarze Auge

von Henning Ohlsen (21. August 2008)

TGC - The Games Company hat sich die Lizenz zu Das Schwarze Auge gesichert. Mit der ältesten deutschen Rollenspiel-Lizenz will der Berliner Publisher für eine hochwertige Spiele-Entwicklung garantieren.

Seit über 24 Jahren begeistert Das Schwarze Auge Rollenspieler in Deutschland und rund um den Globus. Zunächst nur als klassisches Pen & Paper-Rollenspiel erhältlich, wurde die Lizenz in den vergangenen 16 Jahren vier Mal auf dem PC "versoftet".

Kommentare anzeigen
Erste angebliche Story-Details zum neuen Star Wars Spiel von Visceral geleaked

Erste angebliche Story-Details zum neuen Star Wars Spiel von Visceral geleaked

Unbestätigten Gerüchten zufolge sollen einige Handlungsdetails zum kommenden „Star Wars“-Spiel de (...) mehr

Weitere News