PSP-3000: Vergleich mit Vorgänger

von Marcel Källner (22. August 2008)

Die japanischen Kollegen von famitsu.com haben in einem ihrer Artikel einen Vergleich zwischen der neuen PSP-3000 und des älteren Slim&Lite-Modells gewagt. Zwar gibt es einige Sprachbarrieren für uns, dennoch sprechen die Bilder für sich.

So ist bereits auf dem zweiten Bild sehr gut zu erkennen, dass das neue Panel der PSP-3000 ein viel höheres Kontrastverhältnis besitzt sowie über eine bessere Entspiegelung verfügt. Kleinere Änderungen betreffen das PS-Logo über dem linken Steuerkreuz, das dem SONY Schriftzug weichen musste. Ebenfalls wurde der Silberrring auf der Laufwerksklappe deutlich geschrumpft, um wahrscheinlich Kratzern vorzubeugen.

Hierzulande ist die Sony PSP-3000 ab dem 15. Oktober dieses Jahres erhältlich. Derzeit ist der Verkauf mit einem Spiel innerhalb eines Bundles für einen Preis von 199 Euro geplant.

Kommentare anzeigen
Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Star Wars Battlefront: So könnt ihr ab kommender Woche gratis spielen

Mit den Diensten EA Access und Origin Access hat Spielhersteller Electronic Arts (EA) zwei Dienste geschaffen, die euch (...) mehr

Weitere News