BETandRACE geht live: Virtuell zocken um reales Geld

von Henning Ohlsen (28. August 2008)

Das reine Online-Racing-Spiel BETandRACE ist während der Games Convention live gegangen. Den Start des Projektes des österreichischen Publishers und Entwicklers Vanilla Live Games läutete das Spiel-Testimonial und Playmate Jessica Micari ein.

Bereits einige Tage nach dem Launch zählt BETandRACE hunderte angemeldete User, die das Autorennen-Feeling voll auskosten. Mit offiziell lizenzierten Automodellen, wie dem VW Golf GTI, fahren die User durch original nachgebaute Strecken in Städten wie Berlin und Wien. Bestraft werdet ihr nicht, wenn ihr mit 180 km/h durch das Brandenburger Tor rast. Ganz im Gegenteil, bei BETandRACE gewinnt ihr mit eurem Können Geld, indem ihr gegen andere User bei den Online-Rennen - alle unter den selben Bedingungen - antretet und gewinnt. Wenn ihr verliert, kann das Spiel aber auch zu einem teuren Spaß werden.

Nach Aussage des Publishers sind dies die wichtigsten Features von BETandRACE:

  • Online Racing Skill Game (2-8 Personen)
  • Original nachgebaute Strecken in Berlin und Wien
  • Offiziell lizenzierte Automodelle wie VW Golf GTI, Volvo C30 T5 u. a.
  • Kostenlose Nutzung und Download des Spiels
  • Drei Spielmodi: Training, Spielgeld-Modus, Echtgeld-Modus (ab 18 Jahren)
  • Nutzung gängiger Bezahlsysteme für den Echtgeld-Modus
  • Weitere Funktionen wie Private Room und Turniere folgen
  • USK: ohne Altersbeschränkung

Kommentare anzeigen
The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News