Fallout 3 weltweit zensiert

von Philip Ulc (10. September 2008)

Das Action-Rollenspiel Fallout 3 wird weltweit in einer gekürzten Version erscheinen und den im Spiel vorkommenden Drogenkonsum des Helden nicht enthalten.

Das bestätigte Pete Hines, Vize-Präsident von Bethesda, gegenüber dem Edge Magazin. Besagtes Spielelement wurde von den australischen Behörden beanstandet, weshalb Entwickler Bethesda eine entschärfte Version vorgelegt hat. Diese solle nun auch Grundlage für alle anderen Umsetzungen werden.

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

Inwieweit das der USK reicht, um Fallout 3 auch hierzulande problemlos zu vertreiben, bleibt offen. Allerdings sind erste Kürzungen am Schadensmodell bereits bekannt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 3

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News