Fahrzeugliste zu NFS - Undercover erschienen

von Marcel Källner (15. September 2008)

Zum kommenden Need for Speed - Undercover hat der zuständige Publisher Electronic Arts heute eine Liste mit allen im Spiel verfügbaren fahrbaren Untersätzen präsentiert.

So könnt ihr aus insgesamt 57 verschiedenen Fahrzeugen wählen, wobei die bekanntesten Vehikel aller namenhaften Autohersteller in der Liste vertreten sein dürften.

  • Aston Martin DB9
  • Acura Integra LS
  • Acura RSX
  • Audi RS5
  • Audi S3
  • Audi Le Mans Quattro/R8
  • BMW M6
  • Bugatti Veyron 16.4
  • Cadillac CTS-V
  • Chevrolet Camaro Concept
  • Chevrolet Camaro SS
  • Chevrolet Cobalt SS
  • Chevrolet Chevelle SS
  • Chevrolet Corvette C6
  • Dodge Concept Viper GTS-R
  • Dodge Viper SRT-10 Coupé
  • Ferrari Enzo
  • Ford Escort RS Cosworth
  • Ford GT
  • Ford Mustang GT
  • Ford Shelby GT500
  • Honda S2000
  • Infiniti G35
  • Jaguar XK
  • Jaguar XJ-220
  • Koenigsegg CCX
  • Lamborghini Gallardo Superleggera
  • Lamborghini Murcielago LP640
  • Lexus IS350
  • Lotus Elise
  • Mazda RX-7
  • Mazda RX-8
  • Mazda Mazdaspeed 3
  • Mitsubishi Eclipse GS-T
  • Mitsubishi Lancer EVO 10
  • Mercedes-Benz SLR Mclaren
  • Nissan GT-R Proto
  • Nissan 240 SX
  • Nissan 350Z
  • Nissan Skyline R34
  • Nissan Silvia
  • Opel Speedster
  • Pagani Zonda F
  • Plymouth Hemi Cuda
  • Plymouth Road Runner
  • Pontiac Firebird
  • Pontiac GTO
  • Pontiac Solstice GXP
  • Porsche Cayman S
  • Porsche 911 Turbo
  • Porsche 911 GT2
  • Porsche 911 GT3
  • Porsche Carrera GT
  • Seat Leon Cupra
  • Subaru Impreza WRX STI
  • Toyota Supra
  • Volkswagen Golf GTI

Need for Speed - Undercover erscheint nach aller Voraussicht am 20. November dieses Jahres für den PC, die Playstation 3, die Playstation 2 und die Xbox 360.

Dieses Video zu NfS Undercover schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Need for Speed - Undercover

Need for Speed-Serie



Need for Speed-Serie anzeigen

Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Entwickler Niantic Labs hat ein neues Update für Pokémon Go veröffentlicht, das es euch unter anderem (...) mehr

Weitere News