Im Januar 2009 findet die Game Focus Germany statt

von Henning Ohlsen (16. September 2008)

Im Jahre 2009 findet die Game Focus Germany am 29. und 30. Januar statt. In der Zeit hausiert die Workshop- und Netzwerkveranstaltung für die deutsche Unterhaltungssoftware-Industrie zum dritten Mal in Hannover.

Das Konzept der Veranstaltung von und für Publisher und Entwickler umfasst Vorträge sowie Seminare mit Fokus auf die deutsche Unterhaltungssoftware-Branche. In den Panels werden die Bereiche Content, Management, Technik, Wissenschaft und Politik behandelt. Neben nationalen Themen sollen vorallem globale Entwicklungen durch prominente, internationale Referenten behandelt werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf einen intensiven Erfahrungsaustausch auf der begleitenden Abendveranstaltung.

Die Game Focus Germany richtet sich vor allem an Entwickler und Publisher, Beschäftigte in den Bereichen Management und Marketing sowie Nachwuchskräfte der deutschen Gamesbranche.

Bereits im Jahre 2008 nahmen über 350 Fachbesucher an den Seminaren von unter anderem Doug Church (Tomb Raider - Legend) und Robin Hunicke (MySims) teil.

Interessierte können sich für die Veranstaltung auf der offiziellen Website von Game Focus Germany anmelden.

Kommentare anzeigen
Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News