Update für Fable 2:Pub Games beseitigt Glitch

von Stefan Bien (22. September 2008)

Die Entwickler von Fable 2 haben ein Update veröffentlicht, dass den Glückstrum-Glitch aus Fable 2:Pub Games entfernt. Auch die Ranglisten wurden zurückgesetzt und sind jetzt bereit für die besten High-Scores ohne Verwendung dieses Cheats.

Durch diesen Glitch war es möglich geworden, sein Gold im Spiel zu vervielfachen, welches allerdings bei Erscheinen von Fable 2 auch ins Hauptspiel übertragbar ist. Chefentwickler Peter Molyneux gab vor ein einigen Tagen in einem Interview an, dass dieser Glitch geplant war und die Spieler, die ihn benutzen, später auf eine spezielle Spielfigur treffen werden.

Dieses Video zu Fable 2 schon gesehen?

Hat dir "Update für Fable 2:Pub Games beseitigt Glitch von Stefan Bien" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fable 2

Fable-Serie



Fable-Serie anzeigen

Dota 2: Valve schließt jährlichen Merchandise-Shop wegen Kritik aus der Community

Dota 2: Valve schließt jährlichen Merchandise-Shop wegen Kritik aus der Community

Der Entwickler Valve hat bis aufs weitere den „Dota 2 International Secret Shop“ dicht gemacht. Der Gr (...) mehr

Weitere News