Sackboy wird zum Sony-Maskottchen

von Marcel Källner (02. Oktober 2008)

Wie Sony heute bekannt gegeben hat, möchte man den aus Little Big Planet bekannten Sackboy zum offiziellen Maskottchen der Firma machen.

Jonathan Fargher, Sprecher bei Sony, kommentierte den Entschluss wie folgt: "Man kann klar sagen, dass Nintendo Super Mario hat und Sega Sonic hatte. Es ist nun an der Zeit, dass Sony sein eigenes Aushängeschild bekommt - Dieser Charakter wird Sackboy sein."

Ob es Sony mit dem Sackboy tatsächlich gelingt, mit den altbekannten Maskottchen von SEGA oder Nintendo in Konkurrenz zu treten, bleibt abzuwarten. Wer das Maskottchen in voller Aktion erleben möchte, kann dies ab dem 22. Oktober auf der Playstation 3 mit Little Big Planet.

Kommentare anzeigen
Die "Digitalsteuer" kommt und macht Steam-Spiele in zehn Ländern teurer

Die "Digitalsteuer" kommt und macht Steam-Spiele in zehn Ländern teurer

Der Fiskus schlägt zu. Eine Neuordnung von Steuerregelungen sorgt durch eine Steuer für digital erworbene Inh (...) mehr

Weitere News