Neue Infos zu Fallout 3

von Marcel Källner (05. Oktober 2008)

In einem Interview mit den Kollegen von shacknews.com hat Pete Hines einige Aussagen zum Kopierschutz und generelle Aussagen zur PC-Version von Fallout 3 gemacht.

So verzichtet Bethesda auf eine aufwändige Registrierung oder ähnliche Maßnahmen. Der Kopierschutz soll ähnlich der simplen CD-Abfrage sein, die schon in Oblivion zum Einsatz kam. Pete ist im allgemeinen zwar nicht wirklich glücklich über diese Situation, allerdings möchte man die Leute, die das Produkt tatsächlich kaufen nicht unnötigen Prozeduren aussetzen.

Auch wurde die Konsolen-PC-Portierung angesprochen, wobei in Fallout 3, Fehler wie etwa das umständliche Menü aus Oblivion, nicht wiederholt werden sollen. Abschließend versprach Pete Hines noch, dass kommende Erweiterungen für den PC und die Konsolen definitv gleichzeitig erscheinen werden.

Fallout 3 erscheint hierzulande am 30. Oktober dieses Jahres für den PC, die Xbox 360 sowie für Sonys Playstation 3.

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 3

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News