Illegale Versionen von Fallout 3 im Netz

von Marcel Källner (11. Oktober 2008)

Erst am 30. Oktober hat der Endzeit-RPG-Titel Fallout 3 seine große Premiere, doch schon jetzt gibt es im Internet erste geleakte Versionen in diversen illegalen Tauschbörsen.

Auch Microsofts Next-Gen-Konsole bleibt nicht von der digitalen Piraterie verschont, denn bisher soll die knapp 6,5GB große Raupkopie für die Xbox 360 und den PC in fast 800 Tauschbörsen umherschwirren. Wie die illegale Version überhaupt erst die Entwicklerstudios verlassen konnte, ist momentan noch ungeklärt.

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

Einschränkungen bei der Nutzung dieser Version gibt es dennoch, so funktioniert sie nur auf speziell dafür modifizierten Konsolen, die danach kaum noch online benutzbar sind. Daher empfehlen wir, dass ihr euch noch bis zum 30. Oktober geduldet und das Spiel in voller Pracht und ohne Einschränkungen genießen könnt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 3

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News