Laser-Reiniger für Wii-Laufwerk vorgestellt

von Stefan Bien (15. Oktober 2008)

Nintendo hat eine Reinigungs-CD für das Laufwerk der Nintendo Wii angekündigt. Damit möchte man das Problem der verdreckten Laufwerkslaser lösen, dass bei einigen Spielern aufgetreten ist.

Die Reinigungs-CD wird einfach in die Konsole eingelegt und verrichtet dann ihren Dienst. Die Verunreinigungen, die laut Nintendo häufig durch Zigarettenrauch entstehen, sollen nach wenigen Minuten entfernt sein. Bisher war es notwenig das Gerät zum Reperaturservice bei Nintendo zu schicken. Betroffene Anwender müssen jetzt nicht mehr mehrere Wochen auf ihre Konsole verzichten. Außerdem dürfte der Preis von 9,99 Euro auch deutlich günstiger sein als die sonst entstehenden Portokosten.

Einen genauen Erscheinungstermin hat Nintendo für Europa noch nicht genannt.

Kommentare anzeigen
Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News