Microsoft hält MGS4 für möglich

von Stefan Bien (16. Oktober 2008)

Microsoft hält eine Umsetzung von Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots auf der Xbox 360 für möglich. Diese Aussage hat der für Xbox Live verantwortliche John Schappert jetzt in einem Interview gemacht.

Vor einigen Tagen hatte ein Pressesprecher von Konami angekündigt, dass man prüfen wird, ob der Titel auf der Xbox 360 überhaupt technisch umsetzbar ist. Microsoft meint sogar, dass der Titel auf der Xbox 360 noch besser laufen könnte, da diese über mehr Leistung verfüge.

"Mich würde es unheimlich freuen, wenn das Meisterwerk von Hideo Kojima bald auch auf unserer Konsole verfügbar wäre. Es gab in letzter Zeit viele Beispiele dafür, dass unsere Plattform im Gegensatz zur Playstation 3 volle High-Definiton-Unterstützung bietet. Die Konsole verfügt definitiv über die nötige Leistung, um das Spiel zu bewältigen."

Dieses Video zu MGS 4 - Guns of the Patriots schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots

Metal Gear-Serie



Metal Gear-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Neues Update krempelt Kapitel 13 um

Final Fantasy 15: Neues Update krempelt Kapitel 13 um

Für das Rollenspiel Final Fantasy 15 von Publisher und Entwickler Square Enix erschienen zwei neue Updates mit den (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots

Valarr
96

Ende einer Ära

von gelöschter User 3

Alle Meinungen