Konami bringt PES-2009-Lizenz-Update für lau

von Josef Dietl (16. Oktober 2008)

Konami wird im November eine kostenlose Aktualisierung der Lizenzen von Pro Evolution Soccer 2009 zur Verfügung stellen. Dies hat der Publisher und Entwickler des Fußballspieles heute in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Das Update wird neue, lizenzierte Teams, Kader und einen "Theatre of Legends"-Modus mit sich bringen.

Insgesamt werden neben den Top-Teams aus der spanischen Liga noch Athletico Madrid, der FC Sevilla, Racing Santander und Real Valladolid hinzukommen. Für den UEFA-Champions-League-Modus wird das Update noch größer ausfallen, da zwölf neu lizenzierte Teams hinzustoßen, die sich erst nach der Entwicklungszeit für den Wettbewerb qualifizieren konnten. Dabei handelt es sich unter anderem um den FC Basel, Olympique Marseille und Juventus Turin. Der FC Bayern und Werder Bremen gehören nicht zu den neuen Teams, da beide Vereine bereits vor der Fertigstellung der Entwicklung qualifiziert waren und so bereits in der Ur-Version von PES 2009 enthalten gewesen wären.

Der angekündigte "Theatre of Legends"-Modus wird es euch in Zukunft erlauben, eure Wiederholungen anderen online zu zeigen und euch die Highlights anderer anzusehen.

Weitere kostenlose Updates dürfen ebenfalls erwartet werden, da Martin Schneider von Konami Deutschland davon spricht, dass man in diesem Bereich auch im kommenden Jahr weitere Aktualisierungen bereitstellen möchte.

Dieses Video zu PES 2009 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pro Evolution Soccer 2009

Pro Evolution Soccer-Serie



Pro Evolution Soccer-Serie anzeigen

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Pro Evolution Soccer 2009

david333
77

Alle Meinungen