Gran Turismo 5 vor 2010 und mit Porsche

von Josef Dietl (30. Oktober 2008)

Gran Turismo 5 wird mit Sicherheit noch deutlich vor dem Jahr 2010 erscheinen. Entsprechendes hat Kazunori Yamauchi, Präsident des Entwicklungsstudios, in einem Gespräch mit den Kollegen von GTPlanet bezüglich der Playstation 3 exklusiven Rennsimulation verraten:

"Noch 2 Jahre?! [lacht] Nein, nein. Darüber brauchen sie sich keine Sorgen zu machen. Es wird früher als erwartet erscheinen."

Auf die Frage nach einem Hinweis zum genauen Termin sagte Yamauchi jedoch geheimnisvoll "bald". Über den Releasetermin darf also weiterhin kräftig spekuliert werden, wenn auch mit deutlich rosigeren Vorzeichen.

Neben dieser erfreulichen Meldung, konnte der Präsident noch mit weiteren vielversprechenden Infos aufwarten. So wird zum ersten Mal der Traditionshersteller Porsche mit von der Partie sein. Die Zuffenhausener haben neben vielen anderen Unternehmen sogar schon zugestimmt, dass ihre Sportwagen mit einem Schadensmodell ausgestattet werden dürfen. Der einzige große Hersteller, der sich noch quer stellt, ist Ferrari. Die Italiener sind laut Aussage von Yamauchi bisher nicht einmal bereit abgefahrene Außenspiegel zuzulassen. Man befinde sich derzeit aber noch in Verhandlungen zu diesem Thema.

Über weitere Fortschritte bei der Entwicklung von Gran Turismo 5 werden wir euch auf dem Laufenden halten.

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Gran Turismo 5

Gran Turismo-Serie



Gran Turismo-Serie anzeigen

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News