Verleih der Golden Joystick Awards

von Philipp Schalamon (01. November 2008)

In London wurden gestern Nacht wieder einmal die Golden Joystick Awards, die ältesten Awards der Spielgeschichte, verliehen.

Mehr als 850.000 Spieler wählten die Spiele des letzten Jahres, die eine Auszeichnung bekommen sollten. Einen Bericht mit Fotos der Veranstaltung gibt es bei CVG.

Hier die Award-Gewinner:

  • Nuts Award: Call of Duty 4 (Activision)
  • Sun Award: Guitar Hero (Activision)
  • Handheld Game of the Year: Legend of Zelda - Phantom Hourglass (Nintendo)
  • Mobile Award: Bejeweled 2
  • Nintendo Game of the Year: Super Smash Bros. Brawl (Nintendo)
  • PC Game of the Year: Call of Duty 4 (Activision)
  • Online Game of the Year: Call of Duty 4 (Activision)
  • UK Developer of the Year: Rockstar North
  • Retailer of the Year: Play.com
  • PlayStation Game of the Year: Metal Gear Solid 4 (Konami)
  • Soundtrack of the Year: GTA IV (Rockstar)
  • Flash Game of the Year: Stickman Madness
  • Xbox Game of the Year: GTA IV (Rockstar)
  • Edge Most Wanted Award: Fallout 3 (Bethesda)
  • The One to Watch: Call of Duty - World at War (Activision)
  • Publisher of the Year: Activision Blizzard
  • Ultimate Game of the Year: Call of Duty 4 (Activision)

Kommentare anzeigen
Entwicklerstudio Bethesda arbeitet an großen Projekten

Entwicklerstudio Bethesda arbeitet an großen Projekten

Chef-Entwickler von Hersteller und Entwicklerstudio Bethesda, Todd Howard, hat in einem Interview mit der englischsprac (...) mehr

Weitere News