PS3-Spiele bald auch aus dem Automaten

von Josef Dietl (03. November 2008)

Sony wird zum diesjährigen Weihnachtsfest das erste Mal Automaten zum "Ziehen" von Spielen anbieten. Auf dieselbe Art wie bei Getränkeautomaten könnt ihr an den sogenannten "PoP instant entertainment 24/7"-Geräten DVDs, Blu-ray-Filme, Musik und Playstation 3-Spiele schnell und günstig erwerben.

Aufgestellt werden die Maschinen in Kinos, Fitness-Studios, Universitäten, Flughäfen, Bahnhöfen und an Busstationen. Das Ganze ist ein Gemeinschaftsprojekt von Sony und Universal Pictures und wird vorerst nur in Großbritannien eingesetzt, bei entsprechendem Erfolg auch in anderen Ländern Europas. Dasselbe Vertriebskonzept funktioniert in den Vereinigten Staaten bereits seit längerem für Bücher an Flughäfen.

Wenn ihr einen ersten Blick auf diesen ausgefallenen Vertriebsweg werfen möchtet, habt ihr dazu in einem Video bei den Kollegen von Skill Gelegenheit.

Kommentare anzeigen
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News