HanbitSoft rettet Hellgate - London

von Thomas Zühlsdorf (03. November 2008)

Hanbit Soft PR-Managerin Julie Ha hat in ihrem Blog angekündigt, dass das Unternehmen die Markenrechte, die Engines und den Quellcode von Hellgate - London erworben hat. Dadurch scheint zwar die Serverabschaltung nicht verhindert werden zu können, doch der Mehrspielerpart wird wohl auch weiterhin existieren. Das Spiel soll außerdem bald mit dem Update "The Abyss Chronicles" aufgefrischt werden.

Eventuell folgen bald auch noch gute Neuigkeiten bezüglich der Server - abwarten.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Hellgate - London

Hellgate-Serie


Hellgate-Serie anzeigen

Electronic Arts wird Teil der "HeForShe IMPACT 10x10x10"-Gruppe

Electronic Arts wird Teil der "HeForShe IMPACT 10x10x10"-Gruppe

Schon seit längerem setzt sich Hersteller Electronic Arts für Geschlechtergerechtigkeit ein und wurde daf&uum (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Hellgate - London

MichaMB
61

Alle Meinungen