Weltweit erster WoW-Spieler erreicht Level 80

von Thomas Zühlsdorf (14. November 2008)

Nur einen Tag nach Erscheinen von Wrath of the Lich King hat der französische Spieler Nymh Level 80 erreicht. Überraschend: Genau wie Nymh stammte auch der erste Level-70-Spieler in The Burning Crusade aus Frankreich.

Nymh aus der Gilde Genesis war auf dem französischen Server Drek'Thar im Gebiet "Grizzly-Hügel" in den Ruinen von Drakil'ji unterwegs, um dort 27 Stunden lang Monster zu kloppen. Nach eigenen Aussagen sei das die beste Stelle, da nur dort unentwegt genügend Monster kämen, um ein schnelles Leveln zu gewährleisten.

Mit seinem Rekord von 27 Stunden schlägt der Spieler sogar den Level-70-Erstling, welcher für das Erreichen 28 Stunden gebraucht hat. Wer jetzt denkt, Nymh sei ein "arbeitsloser Dauerspieler", der irrt: Der Franzose nahm sich zum Release des Spiels extra Urlaub.

Gratulation zum neuen Weltrekord!

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Warcraft - Wrath of the Lich King

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Meinungen - World of Warcraft - Wrath of the Lich King

Alle Meinungen