Neue Details zur Spielwelt von GTA: Chinatown Wars

von Stefan Bien (16. November 2008)

Das für den Nintendo DS angekündigte Grand Theft Auto - Chinatown Wars wird große Teile der Spielwelt von Grand Theft Auto 4 übernehmen. Dies hat das spanische Magazin Hispana berichtet.

Im Gegensatz zu vielen Berichten wird der Titel nicht nur in Chinatown spielen, sondern auch andere Teile von Liberty City benutzen. Im Spiel enthalten werden deshalb auch noch Dukes, Bohan, Broker und Algonquin sein. Der einzige ausgelassene Stadteil ist demnach Alderney.

Allerdings gilt bei diesen Angaben zu beachten, dass die Stadtviertel nur die selben Namen tragen und das Spiel auf eine Grafikengine zurückgreift, die mit dem Konsolenableger nicht mehr viel zu tun hat. Deswegen kann man momentan noch nicht abschätzen, wie weit sich Grand Theft Auto - Chinatown Wars an Grand Theft Auto 4 wirklich orientieren wird.

Dieses Video zu GTA - Chinatown Wars schon gesehen?

Hat dir "Neue Details zur Spielwelt von GTA: Chinatown Wars von Stefan Bien" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto - Chinatown Wars

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

PlayStation 4: Nächstes Update verändert die Konsole womöglich grundlegend

PlayStation 4: Nächstes Update verändert die Konsole womöglich grundlegend

In jüngster Vergangenheit hatte es Sony schwierig, den Negativschlagzeilen zu entkommen. Zunächst polarisiert (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Grand Theft Auto - Chinatown Wars

buddy00
66

Schlecht

von buddy00 (40)

R-Mugen-Tsukuyomi
80

Für DS-Verhältnisse nicht schlecht

von gelöschter User 6

MaxiMan
97

Alle Meinungen