Massive Entertainment entwickelt MMO für Ubisoft

von Thomas Zühlsdorf (17. November 2008)

Nachdem das schwedische Unternehmen Massive Entertainment in der letzen Woche die Übernahme durch Ubisoft bekannt gegeben hat, wurden am Wochende erste Informationen bezüglich der Zukunft der Firma preisgegeben.

Laut dem Ubisoft-Chef Yves Guillemot arbeitet das Team derzeit an einem MMO. Wann die ersten Details veröffentlicht werden oder für welche Konsolen das Spiel erscheinen wird, gab er nicht bekannt. Später soll Massive Entertainment Ubisoft dabei unterstützen, Rollen- und Strategiespiele in MMOs umzusetzen.

Kommentare anzeigen
Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News