GTA IV erneut verschoben und erste Videos zum Editor

von Thomas Zühlsdorf (19. November 2008)

Entwickler Rockstar Games hat den Erscheinungstermin von Grand Theft Auto 4 für den PC erneut verschoben. Gegenüber amerikanischen Medien erläuterten die Entwickler, dass sich der Release um einen weiteren Tag verzögern wird.

Das Actionspiel erscheint demnach weltweit am 3. Dezember 2008. Laut Aussage soll diese Verschiebung aber defintiv die letze gewesen sein.

Desweiteren veröffentlichte der Publisher Take Two jetzt erstes Bildmaterial zum Videoeditor. Dieser ist exklusiv in der PC-Version enthalten und soll Spielern helfen, packende Szenen festzuhalten, zu bearbeiten und zu speichern. Wie so ein Film aussehen könnte, zeigen die vier kleinen Videos, welche alle nur mit Hilfe des Editor entstanden sind:

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 4

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Nintendo Switch: PC-Spiele sollen bald auf Nintendos Konsole gestreamt werden können

Nintendo Switch: PC-Spiele sollen bald auf Nintendos Konsole gestreamt werden können

Spiele aller Art auf das Handheld-Gerät der neuen Konsole Nintendo Switch streamen? Klingt nach einem Traum fü (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Grand Theft Auto 4

Casillias
8

Großer Mist

von Casillias (13) 1

Alle Meinungen