Kostümnachschub für die 360 noch dieses Jahr

von Marcel Källner (25. November 2008)

In der vergangenen Woche ist das New-Xbox-Experience-Update für die Xbox 360 erschienen und damit auch die Möglichkeit, sich einen eigenen Avatar zu erschaffen. Viele Kostüme gibt es allerdings noch nicht, weswegen einige Xbox-360-Benutzer nun befürchten, dass Microsoft für zukünftige Kostüme Geld verlangen wird.

Boris Schneider-Johne, Produktmanager der Xbox 360 in Deutschland, hat diese Vermutungen aber vor kurzem, zumindestens teilweise, entschärft und sagte, dass in den nächsten Wochen neue und vor allem kostenlose Kleidungsstücke für die Avatare freigeschaltet werden. Bei Avataren, die bereits einige der neuen Kostüme tragen, handelt es sich um einfache Beta-Tester.

Wie es bezüglich der Updates im Avatarbereich ab kommenden Frühjahr 2009 aussieht, konnte Boris Schneider-Johne allerdings noch nicht sagen.

Kommentare anzeigen
Prey: Nur wenige Wochen nach Veröffentlichung bereits stark reduziert

Prey: Nur wenige Wochen nach Veröffentlichung bereits stark reduziert

Noch keinen ganzen Monat lang ist Prey aus dem Hause Arkane Studios inzwischen auf dem Markt, schon gibt es den Egoshoo (...) mehr

Weitere News