Fake-Einladungen zur Beta von Modern Warfare 2

von Marcel Källner (14. Januar 2009)

Derzeit befinden sich zahlreiche Einladungen im Umlauf, die zu einer angeblichen Betaversion zum kommenden Ego-Shooter Call of Duty: Modern Warfare 2 einladen.

Dabei handelt es sich um Fälschungen, in denen ein Link hinterlegt ist. Dabei raten wir euch den darin enthaltenen Link nicht zu öffnen, um den eigenen PC zu schützen, und die Email einfach zu löschen. Robert Bowling, seines Zeichens Community Manager bei Infinity Ward, schrieb vor kurzem außerdem in seinem Blog, dass es zum jetzigen Zeitpunkt definitiv keine Beta-Phase zum Spiel gäbe. Um den Betrug so unscheinbar wie möglich erscheinen zu lassen haben die Betrüger einfach nur die Absenderadresse der Beta von CoD4 verwendet und angepasst.

Call of Duty: Modern Warfare 2 befindet sich derzeit noch in der Entwicklung für die Konsolen und den PC und erscheint voraussichtlich erst im Herbst dieses Jahres.

Kommentare anzeigen
Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Japanisches Rollenspielfutter für unterwegs oder für zu Hause: NIS America veröffentlicht voraussichtlic (...) mehr

Weitere News