Rekord-Zahlen vom US-Spielemarkt 2008

von Florian Falkner (16. Januar 2009)

Das Marktforschungsinstitut NPD Group hat die Hardware- und Software-Verkaufszahlen aus den USA für das komplette vergangene Jahr veröffentlicht.

Insgesamt ist zu erkennen, dass sich der Spielemarkt in den USA mit einer Rekordmarke von 21,33 Milliarden Dollar Umsatz weiterhin gut entwickelt. Damit wurde ein Anstieg von 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet.

Der Hardwaremarkt ist um elf Prozent auf 7,81 Milliarden Dollar Umsatz gestiegen, wobei vor allem das Softwaresegment enorm zulegte. So ist dieses mit 10,96 Milliarden Dollar um ganze 26 Prozent in die Höhe geklettert.

Hier seht ihr eine kleine Übersicht der Softwareverkaufszahlen des Jahres 2008

Platz Spiel System Verkaufte Einheiten in Mio
----- -------------------------- ------------- --------------------------
01. Wii Play Nintendo Wii 5,28
02. Mario Kart Wii Nintendo Wii 5,00
03. Wii Fit Nintendo Wii 4,53
04. Super Smash Bros. Brawl Nintendo Wii 4,17
05. Grand Theft Auto IV Xbox 360 3,29
06. Call of Duty: World at War Xbox 360 2,75
07. Gears of War 2 Xbox 360 2,31
08. Grand Theft Auto IV Playstation 3 1,89
09. Madden NFL 08 Xbox 360 1,87
10. Mario Kart DS Nintendo DS 1,65

Kommentare anzeigen
Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News