Nur ein Xbox-360-Spiel in Japans Top 100

von Josef Dietl (21. Januar 2009)

In Japans Videospiel-Jahrescharts für 2008 hat es nur ein exklusiver Titel der Xbox 360 geschafft. Dies geht aus den heute von Japans renommiertesten Magazin Famitsu veröffentlichten Jahresverkäufen des Reiches der aufgehenden Sonne hervor.

Dieser alleinige Vertreter ist das Rollenspiel Tales of Vesperia, das den 82. Platz erreichte und von der Popularität der Playstation 2 profitieren konnten.

Insgesamt befinden sich in dem Ranking 62 Titel für Nintendos Plattformen und 37 Spiele für Sonys Systeme. Die am meisten gelisteten Spiele-Entwickler sind Nintendo, Namco Bandai, Square Enix und Konami mit insgesamt 70 Vertretern.

Kommentare anzeigen
PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

Es ist mal wieder so weit: Sony verkündet die "PlayStation Plus"-Spiele für den Juli 2017 auf dem PlayStation (...) mehr

Weitere News