Kostenloses Update für Burnout Paradise angekündigt

von Marcel Källner (24. Januar 2009)

Die Entwickler von Citerion Games haben heute ein umfangreiches Update für die Renn- und Crashsimulation Burnout Paradise angekündigt.

So fügt das Update eine Einkaufsfunktion für die Zusatzinhalte hinzu und überarbeitet die Steuerung einiger Fahrzeuge. So wurden vor allem die Geschwindigkeiten der Startfahrzeuge gedrosselt, um ein besseres Handling zu erreichen. Ebenfalls sollen eure Boliden nach dem Update auch nicht mehr so leicht kaputt gehen.

Aber auch am Schwierigkeitsgrad wird das Update etwas drehen. So wird der Countdown für multiple Stuntboni anfängerfreundlicher gestaltet und läuft in Zukunft etwas langsamer ab. Burnout Paradise ist seit dem 24. Januar des letzten Jahres im Handel erhältlich.

Dieses Video zu Burnout Paradise schon gesehen?

Hat dir "Kostenloses Update für Burnout Paradise angekündigt von Marcel Källner" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Burnout Paradise

Burnout-Serie



Burnout-Serie anzeigen

Pokémon Go: Glitch vermiest den Spielern die legendären Pokémon

Pokémon Go: Glitch vermiest den Spielern die legendären Pokémon

Die Faszination für Pokémon Go reißt nicht ab. Nachdem letzte Woche der Entwickler Niantic die Einf&u (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Burnout Paradise

Jochaan
61

Spielspaß nur für kurze Zeit

von gelöschter User

Alle Meinungen