Dashboard-Patch beseitigt Sound-Bug

von Marcel Källner (03. Februar 2009)

Einige wenige Spieler mussten ihre Spiele nach dem Dashboardupdate der Xbox 360 ohne Sound spielen, da scheinbar ein Fehler dazu führte, dass einige Fernseher über HDMI keinen Ton mehr von sich gaben.

Damit soll nun Schluss sein, denn Microsoft hat heute um Punkt 11.00 Uhr deutscher Zeit einen Patch veröffentlicht, der die Soundprobleme behebt. Damit sollten die betroffenen Spieler nun endlich problemlos ihre Spiele spielen können.

Kommentare anzeigen
Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News