Eine Million Playstation-3-Konsolen in DE verkauft

von Marcel Källner (09. Februar 2009)

Sony hat soeben bestätigt, dass erst kürzlich die millionste Playstation 3 über die Ladentheke innerhalb Deutschlands wanderte. Verkauft wurde das Exemplar bei Media Markt.

"Wir freuen uns sehr und sind besonders stolz darauf, dass wir genau zwei Monate vor Ablauf des Fiskaljahres 2008 unser Ziel, eine Million PS3 in Deutschland zu verkaufen, erreicht haben. Bei allen unseren Kunden möchten wir uns ganz herzlich für das Vertrauen bedanken. Sie haben uns in unserer bisherigen Strategie, die wir seit der Einführung der PS3 im März 2007 eingeschlagen haben, bestätigt und somit dazu beigetragen, die Erfolgsgeschichte von PlayStation fortzusetzen. Das bedeutet auch, dass mit einem Marktanteil von 47 Prozent nach wie vor jede zweite in Deutschland verkaufte TV-basierende Spielekonsole eine PlayStation ist", so der Managing Director von Sony Computer Entertainment Deutschland, Uwe Bassendowski.

Aber auch die kleinere Playstation 2 ist weiterhin erfolgreich, so wurden hierzulande allein im letzten Jahr stolze 500.000 Exemplare verkauft. Die Gesamtverkäufe der Playstation 2 belaufen sich sogar auf 5,8 Millionen Einheiten.

Kommentare anzeigen
Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News