Neue Infos von C&C: Alarmstufe Rot 3 für die Playstation 3 bekannt

von Marcel Källner (10. März 2009)

In knapp zwei Wochen, am 26. März, erscheint die Playstation-3-Fassung von Alarmstufe Rot 3 in unseren Händlerregalen. Anlässlich dessen hat sich der Senior Developement Director von Electronic Arts, David Seeholzer, im offiziellen Playstation-Blog zu Wort gemeldet und einige neue Informationen preisgegeben.

So wird es eine kooperative Kampagne mit VoIP-Unterstützung geben, wobei euch jede Fraktion etwa eine Stunde HD-Videomaterial bietet. Ebenso trumpft die Ultimate Edition mit weiterem Bonusmaterial wie etwa Strategievideos, dem kompletten Soundtrack, neuen Maps und einigen Zusatzfilmchen, die einen Einblick hinter die Kulissen gewähren, auf.

Eine passende PS3-Demo soll im Playstation Store, laut Seeholzer, ebenso bald zur Verfügung stehen. Derzeit arbeite EA noch mit Hochdruck an der Probierversion. Wann diese allerdings erscheint, ist noch unklar.

Aber auch für die Zukunft möchte der Publisher gerüstet sein. So plane EA schon jetzt, kurz nach dem Release des Titels weitere Zusatzinhalte zu veröffentlichen: "Wir glauben sehr an Produktsupport, vor allem nach der Veröffentlichung, und wir haben hier ein Team, das sich dem Release neuer Maps, Missionen, Einheiten und anderen Inhalten gewidmet hat. Das Team arbeitet hart am ersten von - wir hoffen - vielen DLC-Paketen [...]. Wir fühlen uns verpflichtet, euch hochwertigen Inhalt in regelmäßigen Abständen zu liefern, haltet eure Augen und Ohren für weitere Updates offen."

Den Eintrag im offiziellen Playstation-Blog könnt ihr unter us.playstation.com aufrufen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Alarmstufe Rot 3

Alarmstufe Rot-Serie



Alarmstufe Rot-Serie anzeigen

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News