Preissenkung für die PS3 definitiv Ende März?

von Henning Ohlsen (19. März 2009)

Die Gerüchte um eine Preissenkung der Playstation 3 reißen nicht ab. Britische Händler wollen informiert worden sein, dass der US-Preis kurz nach der Game Developer's Conference (GDC) in der nächsten Woche von 399 auf 300 Dollar gesenkt werden soll.

Noch nicht bestätigt sei jedoch die Höhe und der genaue Zeitpunkt:

"Es steht jetzt schon eine Zeitlang in den Prospekten. Aber die Hersteller neigen nicht dazu, genaue Daten preiszugeben, um die eigenen Verkäufe nicht zu beeinträchtigen."

Inzwischen ist auch ein Foto eines neuen PS3-Bundles aufgetaucht, in dem Resistance - Fall of Man, Motorstorm und eine 80GB-Version der Konsole enthalten sind. Veröffentlichungsdatum sei der 29. März, der Preis belaufe sich aber noch auf 399 Dollar.

Erst vor wenigen Wochen hatten sich mehrere große Publisher für eine Preissenkung der PS3 ausgesprochen. Sie hatten angedroht, ihre Entwicklung auf die günstigere Xbox 360 und Nintendo Wii zu verlagern, sollte die Preisreduzierung ausbleiben. Sonys Konsole verkauft sich immer noch am schlechtesten von den dreien.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792368953

Außer Frage zu stehen scheint jedoch, dass die PSP günstiger wird. Angesichts des Release der PSP 2 in diesem Jahr wundert dies jedoch auch niemanden.

Kommentare anzeigen
Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News