God of War 3 wird noch brutaler als die Vorgänger

von Lukas Struppek (21. März 2009)

Durch die "Zipper Technology" sollen die Gewaltszenen in God of War 3 nochmals brutaler als in den beiden Vorgängern werden, so Produzent Steve Caterson.

Diese Technik wurde schon bei Teil eins und zwei angewendet, aber durch die Hardware der Playstation 3 wird das Ganze noch realistischer wirken. So häutet Kratos seine Feinde regelrecht und die Innereien treten hervor. Wie das schlussendlich aussehen soll, ist noch nicht bekannt, aber wir dürfen uns auf noch brutalere Kämpfe mit dem Antihelden freuen.

Wann genau das Spiel in den Läden steht, ist noch unklar, aber gegen Ende des Jahres oder auch erst Anfang 2010 können wir mit dem PS3-Exklusivtitel rechnen.

Dieses Video zu God of War 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

God of War 3

God of War-Serie



God of War-Serie anzeigen

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Meinungen - God of War 3

marv__
54

Wieso?

von marv__ (17) 8

Alle Meinungen