Vorbestellungen für den Nintendo DSi erreichen Rekordhoch

von Marcel Källner (22. März 2009)

Bob McKenzie, der Senior Vize Präsident der Ladenkette Gamestop, hat vor kurzem bestätigt, dass die Zahl der Vorbestellungen für den kommenden Nintendo DSi nur so in die Höhe schießt.

Zwar nannte McKenzie keine genauen Zahlen, allerdings meinte er, dass bisher etwa doppelt so viele Vorbestellungen für den DSi eingegangen seien als für den Vorgänger DS Lite.

"Wir konnten schnell wachsende Vorbestelleranfragen verzeichnen. Es sieht so aus, als wären dies doppelt so viele wie beim originalen DS, also sind wir schon recht aufgeregt, was uns das neue Modell einbringen wird."

Kommentare anzeigen
Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Battlefield 1: DLC-Karten kostenlos mithilfe von Premium-Freunden

Seit kurzem gibt es in Battlefield 1 vier neue Mehrspielerkarten, die aber lediglich Besitzer des Premium-Services oder (...) mehr

Weitere News