Valve stellt neuen Kopierschutz "Steamworks CEG" vor

von Marcel Källner (29. März 2009)

Valve hat nun in einer Pressemeldung einen neuen Kopierschutz vorgestellt, der auf den Namen "Steamworks Customer Executable Generation" kurz CEG hört.

Dabei wird die gekaufte Version des Spiels individuell für einen einzigen Benutzer angepasst und kann nur durch den persönlichen Steam-Account gespielt werden. Erreicht wird diese individuelle Anpasung dadurch, dass bei der Aktivierung eines Steamworks-Spiels eine speziell für diesen Computer zugeschnittene Exe-Datei erstellt wird. Startet ihr das Spiel an einem anderen Computer über Steam, erstellt CEG automatisch eine neue Exe-Datei, die nun wiederum auf diesen Rechner angepasst ist.

Trotzdem kann das Spiel weiterhin auf beliebig vielen Computern installiert und gespielt werden. Einige A-Titel setzen bereits auf CEG, so auch Empire - Total War, Warhammer 40.000 - Dawn of War 2, Fear 2 - Project Origin und Unreal Tournament 3.

Dieses Video zu Empire - Total War schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Empire - Total War

Total War-Serie



Total War-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Empire - Total War

xxghostxx303
99

Nur zu empfehlen

von gelöschter User 1

Alle Meinungen