Americas Army 3 wird über Steam vetrieben werden

von Marcel Källner (02. April 2009)

Der auf Realismus getrimmte Taktik-Online-Shooter Americas Army 3 wird über die Steamplattform vertrieben werden. Die Entwicklungskosten trägt das US-Verteidigungsministerium.

Das Spiel an sich dient als Rekrutierungswerkzeug und setzt technisch auf die Unreal Engine 3, bekannt aus Unreal Tournament 3. Erscheinen soll der Titel noch im laufenden Jahr, ein genauerer Veröffentlichungstermin ist nicht bekannt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Americas Army
Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News