Der Pate 2 erscheint am 9. April für PC, 360 und PS3

von Frank Bartsch (07. April 2009)

Der Release von Der Pate 2 steht kurz bevor. Der zweite Teil der Serie soll sich weiter vom Quellenmaterial entfernen und euch geben, was einen echten Don ausmacht: ihr baut durch Geschäfte euer eigenes Imperium von New York bis Miami auf. Damit kommt eine strategische Komponente ins Spiel.

Der als Don's View (Don-Ansicht) eingeführte Taktikmodus mache aus dem vermeintlichen GTA-Klon ein völlig anderes Spiel, so die Entwickler von EA. Denn nun könnt ihr auf einer übersichtlichen Karte alles Wichtige im Blick behalten: die eigene Familienstrategie, welchen Rivalen es an den Kragen gehen soll, welche Geschäfte unter Kontrolle sind und vieles mehr.

Im Kern des Spiels steht natürlich immer noch die aus den Filmen bekannte Welt der Der-Pate-Trilogie. Nachdem der Don der eigenen Familie am Vorabend der kubanischen Revolution ums Leben kommt, fällt euch der Familienvorsitz in den Schoß. Und plötzlich ergibt sich die Möglichkeit, in New York zusammen mit der Corleone-Familie das Heft in die Hand zu nehmen. Nun gilt es im Amerika der 60er Jahre, ein Netz der Furcht, Gewalt und schmutzigen Geschäfte aufzubauen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792383604

Das Spiel ist ohne Jugendfreigabe und erreicht am 9. April 2009 für PC, Xbox 360 und Playstation 3 den Handel.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Der Pate 2

Der Pate-Serie


Der Pate-Serie anzeigen

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News