Sony äußert sich zu PSP-Problemen durch illegale Kopien

von Marcel Källner (22. April 2009)

Sonys Peter Dille, der Senior Vice President of Marketing, hat sich dazu geäußert, warum in der näheren Vergangenheit immer weniger Software für die Playstation Portable erschienen ist. Der Grund dafür seien die die vielen illegalen Kopien gewesen, wodurch Third-Party-Entwickler ihre Unterstützung für die PSP beinahe eingestellt hätten, sagte er zu den Kollegen von Gamasutra.

Dille sagte dazu im Detail: "Wir sind überzeugt davon, dass die Piraterie einen großen Teil unserer Software-Verkaufszahlen auf der PSP unterbunden hat. Es ist ein Problem, das die Industrie gemeinsam angehen muss. Ich denke, sie nehmen es sehr ernst, aber wir müssen etwas tun, um es zu beenden. Offen gestanden ist das, was da abläuft, einfach kriminell."

Im Falle des Action-Shooters Resistance Retribution waren bereits am Releasetag zahlreiche illegale Kopien im Internet erhältlich. Dazu äußerte sich Peter Dille wiefolgt: "Wir können uns die Daten der Bittorrent-Seiten vom Tag des Verkaufsstarts von Resistance: Retribution anschauen und sehen, wie viele Kopien illegal runtergeladen wurden. Das ist schon ziemlich scheußlich. Wir investieren eine Menge Zeit, um über den Umgang mit diesem Problem zu sprechen."

Weiterhin sagte er:"Ich bin nicht naiv, aber ich glaube, dass die meisten Leute grundsätzlich ehrlich sind. Wir haben eine Menge vom Musikgeschäft gelernt. Es wurde so einfach und geläufig, Musik illegal herunterzuladen - jeder hat es gemacht. Es schien so, als hätten es die Leute mit: Wenn jeder es macht, kann es nicht so schlimm sein, ein wenig übertrieben."

Dieses Video zu Resistance Retribution schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Resistance Retribution

Resistance-Serie


Resistance-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News