Keine Statusänderung zu Konsolen-Witcher bekannt

von Marcel Källner (29. April 2009)

Entgegen der derzeitigen Gerüchte, dass die Konsoleneversion von The Witcher - Rise of the White Wolf gestrichen wurde, hat Atari sich nun zu Wort gemeldet und bekannt gegeben, dass der Publisher keinerlei Informationen von einer Streichung des Titels hat.

So sagte Atari gegenüber den Kollegen von vg247.com: "Wir haben keinerlei Informationen bezüglich einer Statusänderung dieses Titels. Derzeit sehen wir nur die vielen Gerüchte, welche im Internet kursieren. Zu diesem Zeitpunkt haben wir aber noch keinerlei Informationen."

Das Entwicklerstudio, CD Projekt, hüllt sich hingegen in einen Mantel des Schweigens. Die gesamte Meldung gibt es auf vg247.com.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Witcher - Rise of the White Wolf

Letzte Inhalte zum Spiel

The Witcher-Serie



The Witcher-Serie anzeigen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News