Neuer Tony-Hawk-Teil mit Board

von Frank Bartsch (19. Mai 2009)

Die letzten Teile des Skateboard-Gurus waren weniger erfolgreich, zudem schläft die Konkurrenz mit der "Skate"-Serie nicht. Um die Verkaufszahlen zu steigern muss daher etwas Neues her.

Am Puls der Zeit liegt die Idee mit zusätzlicher Hardware aufzubieten. Guitar Hero, Rock Band, Wii Fit und Co. machten es vor. So soll es für Tony Hawk - Ride nun ein Board geben, um das Gefühl der Grinds auch in das Wohnzimmer zu transportieren. Die Hardware ist ausgestattet mit zwei Beschleunigungsmessern und vier Bewegungssensoren, die für ein realistischeres Feeling sorgen sollen. Spezielle Tricks lassen sich so mit Händen und Füßen realisieren.

Tony Hawk testete selbst das Board und ist sehr angetan: "So ein Spiel wollte ich schon immer machen. Mit dem Board zu spielen ist mit keinem anderen Spiel zu vergleichen und ich freu mich jetzt schon für diejenigen, die das gleiche Gefühl haben werden und das wahre Skateboard-Feeling erleben."

Die Vorteile solcher Hardware liegen auf der Hand: Anfängern wird ein besserer Einstieg ermöglicht und den erfahrenen Zockern unter euch wird ein neues Gefühl des Spielens gegeben.

Tony Hawk - Ride soll für Playstation 3, Xbox 360 und Wii erscheinen. Ein Release ist noch nicht bekannt, aber den ersten Teaser seht ihr hier.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Tony Hawk - RIDE

Letzte Inhalte zum Spiel

Tony Hawk-Serie



Tony Hawk-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News