PSP-Nachfolger mit Mietspielen und Musik?

von Frank Bartsch (22. Mai 2009)

Gerüchte um einen Nachfolger der PSP häufen sich. Neuigkeiten dazu gibt es aus verschiedenen Quellen.

Die Newssite Joystiq beruft sich beispielsweise auf eine aktuelle Umfrage des Marktforschungsunternehmens tns. In der Umfrage, die offenbar im Auftrag von Sony durchgeführt wurde, drehte sich alles um die Akzeptanz von Mietinhalten für Videospiele. Sollte das Konzept am Markt in Frage kommen, könntet ihr Euch Spiele für einen gewissen zeitraum zum Zocken herunterladen. Die Umfrage zielte darauf ab, welche Preise und Zeiträume dafür durch User akzeptiert würden. Cnet meldet außerdem, dass Sony ein weiteres Feature für den neuen Handheld plant. Durch Verhandlungen mit großen Plattenfirmen soll ein eigener Musikdienst für die neue PSP angeboten werden. Auf Nachfrage von Cnet wollten sich weder Sony noch die großen Plattenfirmen zu der Angelegenheit äußern. Sony plant also ein Multimedia-Handheld, der, wenn denn Preis und Handhabung stimmen, Apple gefährlich werden könnte.

Kommentare anzeigen
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News