Pokémon Platin: Rotoms neue Formen

von Henning Ohlsen (24. Mai 2009)

In der kürzlich erschienenen Pokemon Platin Edition haben viele der Taschenmonster eine neue spezielle Form spendiert bekommen, darunter auch das elektrische Geist-Pokémon Rotom.

Dieses kann sich nach seinem Fang in der alten Villa im Ewigwald in eines von fünf Elektrogeräten mit dazugehöriger Spezialattacke verwandeln. Um den Raum mit diesen Geräten erreichen zu können, benötigt ihr aber den ?-Öffner, einen Schlüssel, der nicht im normalen Spielverlauf zu finden ist.

Für alle Besitzer der europäischen Spielversion gibt es von Nintendo nun ein kleines Geschenk: Per Geheimgeschehen könnt ihr euch den ?-Öffner im Zeitraum vom 8. Juni bis 19. Juli 2009 über die Nintendo WiFi-Connection herunterladen. Alles was ihr dazu braucht, ist neben einer Platin-Edition mit aktiviertem Geheimgeschehen ein drahtloser WEP-verschlüsselter Internetzugang oder ein Nintendo Hot-Spot, wie es ihn in vielen McDonald's-Filialen gibt.

Weitere Informationen dazu erfahrt ihr auf der Nintendo-Homepage, wo ihr dann über den Punkt "Erfahre mehr über den ?-Öffner" unter dem Bild klicken müsst.

Dieses Video zu Pokemon Platin schon gesehen?

Hat dir "Pokémon Platin: Rotoms neue Formen von Henning Ohlsen" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon Platin Edition

Pokemon-Serie



Pokemon-Serie anzeigen

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News