Viele Neuankündigungen auf Microsofts Pressekonferenz

von Henning Ohlsen (01. Juni 2009)

Soeben hat Microsoft seine Pressekonferenz auf der E3 beendet. Dabei gab es viele Neuankündigungen, die wir hier für euch zusammengefasst haben.

Harmonix hat auf Microsoft s Pressekonferenz The Beatles - Rock Band angekündigt. Dieser Teil erlaubt es euch mitzufühlen, wie es ist, ein Teil einer Legende zu werden. Nach dem Release wird es komplette Alben zum Download geben. Den Start dabei macht "Abbey Road".

Tony Hawk selber hatte das Bewegungen erkennende Skateboard für Tony Hawk - RIDE präsentiert.

Modern Warfare 2 hat nun ein Release-Datum bekommen: Am 10. November soll der Nachfolger von Call Of Duty 4 - Modern Warfare in den Läden stehen.

Yoshinori Kitase und Motomu Toriyama, Direktor und Produzent von Final Fantasy 13, zeigen die ersten Spielminuten von Square Enix neuem Ableger auf der Xbox 360. Als Release rechne man beim Entwickler mit Frühling 2010. Hier die ersten Minuten in der Demo auf der Playstation 3.

Das Entwicklerstudio Epic Games hat auf der Konferenz enthüllt, dass es mit Shadow Complex im Sommer dieses Jahres ein Actionspiel exklusiv für Xbox-Live-Arcade veröffentlichen wird. Wie viel oder ob es etwas kosten wird, ist noch unbekannt. Ganz im Gegensatz zu Joy Ride. Einem Rennspiel in Cartoon-Optik, in dem ihr eure Avatare gegeneinander antreten lassen könnt. Dieses Spiel wird diesen Winter kostenlos über Xbox Live zu bekommen sein.

Außerdem kündigte Microsoft in einem mysteriösen Trailer Crackdown 2 an, gab aber keine weiteren Informationen dazu bekannt.

Valve hingegen gab den 17. November als Datum zur Veröffentlichung von Left 4 Dead 2 an.

Ubisoft zeigte einen komplett neuen Trailer zu Sam Fishers neuem Abenteuer in Splinter Cell: Conviction. Dieser Teil wird exklusiv für die Xbox 360 im Herbst erscheinen.

Mit über 400 fahr- und veränderbaren Wagen stellte Microsoft Forza Motorsport 3 vor. Das Spiel erscheint im Oktober dieses Jahres und wird einen In-Game-Video-Editor haben, welcher euch erlaubt, eure besten Rennen zu speichern, zu bearbeiten und zu verschicken.

Metal Gear Solid 5 - Rising für Xbox 360 angekündigt

Hideo Kojima hat soeben auf Microsofts Pressekonferenz auf der E3 Metal Gear Solid 5 - Rising angekündigt.

Bisher ist über den neuen Teil der Serie nicht viel bekannt. Kojima verriet nur, dass Raiden aus Metal Gear Solid 2 - Sons of Liberty zurückkehren wird - und dass der Titel auch auf der Xbox 360 erscheinen wird. Von Solid Snake war keine Rede.

Halo-Macher lüften Geheimnis um Top-Secret-Projekt

Bungie hat auf der E3 das Geheimnis um sein Top-Secret-Projekt gelüftet. Auf den Namen Halo: Reach hört das neue Spiel der Entwickler und soll im Herbst 2010 erscheinen. Details zur Story wurden noch nicht verraten, allerdings dürfte das Geschehen auf dem Buch Halo: The Fall of Reach basieren und somit die Vorgeschichte der Trilogie genauer erläutern. Wer sich Halo 3: ODST zulegt, wird als einer der ersten in die Multiplayer-Beta reinschnuppern können.

Außerdem gab Bungie neue Informationen zu Halo 3 - ODST bekannt. Ihr startet in dem Spiel als ein Rookie und werdet von eurem Team abgeschnitten. Im Kampf stehen euch verschiedene neue schallgedämpfte Waffen zur Verfügung, unter anderem auch eine neue Maschinenpistole und eine verbesserte Version der Standard-Pistole aus Halo.

Spielszenen aus Xbox-exklusivem Alan Wake

Das Action-Adventure Alan Wake erinnert an die ersten Teile von Resident Evil, die noch so richtig düster waren. Auf der E3 hat der Autor und Erfinder der Romanfigur, Ilkka Villi, zusammen mit den Entwicklern von Remedy Entertainment neue Szenen aus dem Spiel präsentiert.

Neben der dunklen Umgebung sorgen auch viele kurze Zwischensequenzen sowie Alan selbst als eine Art Leser, der das Spielgeschehen kommentiert und vorantreibt, für richtiges Kino-Feeling. Ihr seid dabei auf der Suche nach eurer verschollenen Freundin Alice.

Alan Wake soll im Frühjahr 2010 exklusiv für die Xbox 360 erscheinen.

Remedy Entertainment hat zuvor die Max-Payne-Serie entwickelt.

Last.fm, Facebook und mehr kommen auf Xbox Live

Microsoft erweitert sein Angebot für Xbox Live. Für Gold-Member wird im Laufe des Jahres der Zugang zur Musikplattform Last.fm frei geschaltet werden, wodurch sie direkt über die Xbox Zugriff auf Millionen von Songs erhalten sollen. Außerdem gehen die Redmonder Partnerschaften mit Netflix, dem Fernsehsender Sky, Facebook und Twitter ein.

Netflix ist ein Online-Mietservice für DVDs und Blu-rays. Über den Dienst werden amerikanische Xbox-Live-Nutzer Filme via Stream - also ohne Downloads - in einer Qualität von 1080p HD ansehen können. Ob und wann so eine Funktion nach Deutschland kommt, ist noch unklar.

In England wird der Fernsehsender Sky sein Programm zukünftig auch über Xbox Live ausstrahlen. Dazu gehören in erster Linie Nachrichten und Sportsendungen.

Zusätzlich kooperiert Microsoft mit Facebook und Twitter, was den Xbox-Live-Nutzern zukünftig erlauben soll, auch über die Konsole in Kontakt mit ihren Freunden zu bleiben. Screenshots sollen zum Beispiel direkt aus einem Spiel in eure Profile eingefügt werden können. Im Herbst steht euch der Service zur Verfügung.

Peter Molyneux bringt Gaming aufs nächste Level

Zum Abschluss der Pressekonferenz hat Peter Molyneux gezeigt, woran er zurzeit arbeitet. Mit seinen Lionhead Studios versucht er gerade, Spiele auf eine neue Ebene zu bringen. Er will weg von den klassischen mit Controller gesteuerten Titeln und hin zu Spielen, die tatsächlich Emotionen erkennen.

Dazu hat er auf der E3 Milo vorgestellt. Milo ist ein interaktiver Junge, der eure Stimmen erkennen und auf sie reagieren kann. Dabei spielt es auch eine Rolle, in welcher Tonlage ihr mit ihm redet und was für einen Gesichtsausdruck ihr habt. Er zeigt Emotionen, reagiert auf Emotionen und soll auch in euch welche auslösen. Über eine Kamera könnt ihr Milo sogar Bilder geben, der er sich schnappt, wenn ihr sie nah heran haltet.

Milo soll auf der E3 noch ausgiebig Behind Closed Doors zu sehen sein.

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Ugur Uzun.

Kommentare anzeigen
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News