Nintendos Wii erkennt ab sofort auch eure Beinbewegungen

von Thomas Zühlsdorf (16. Juni 2009)

Der Hersteller New Concept Gaming hat heute einen neuen Zusatz für Nintendos Wii-Konsole vorgestellt. Hinter dem Namen Jog verbirgt sich ein kleines Gerät, welches zwischen Wii Mote und Nunchuck angeschlossen und an eurem Gürtel befestigt wird. Anschließend erkennt die Vorrichtung eure Beinbewegungen und übeträgt diese auf das Spiel. Zusätzlich gibt es eine Anzeige, die euch verrät, wieviele Schritte ihr bereits getan und wieviele Kalorien ihr damit verbraucht habt.

Der NTP-Manager Rolf Olejniczak-Burkert ist schon jetzt angetan von der neuen Erweiterung: "Auf einmal ist der Spieler selbst die lebendige Steuerung seiner digitalen Spielfigur. Bewegt sich der Spieler, so bewegt sich auch seine Figur im Fernseher." Das soll sich sowohl auf das Laufen als auch auf das Rennen anwenden lassen.

Anders als noch bei Wii Motion Plus wird es dafür allerdings keine speziellen Spiele geben, denn schon jetzt ist das Gerät mit diversen Titeln wie Tomb Raider - Underworld und The Legend of Zelda - Twilight Princess kompatibel.

Bei Amazon.co.uk könnt ihr euch die Erweiterung ab sofort für knapp 25 Pfund, umgrechnet 35 Euro, importieren lassen.

Dieses Video zu Zelda Twilight Princess schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Legend of Zelda - Twilight Princess

Zelda-Serie



Zelda-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Legend of Zelda - Twilight Princess

Hatchy
97
Freewomen
99

Alle Meinungen