Columbia bestätigt Verfilmung von Uncharted

von Josef Dietl (27. Juni 2009)

Das Hollywood-Studio Columbia Pictures hat die Arbeiten an der Verfilmung des Playstation-3-exklusiven Uncharted - Drakes Schicksal bestätigt. Dies geht aus einem Bericht des Magazins The Hollywood Reporter hervor. Das Drehbuch wird der durch seine Arbeit an Kane & Lynch: Dead Men bekannt gewordene Kyle Ward schreiben, während Avi Arad, Charles Roven und Alex Gartner die Produktion übernehmen.

Die drei Produzenten weisen mit Blade, X-Men, Spider-Man, Iron Man, Fantasic Four, The Dark Knight und den Arbeiten an der God-of-War-Verfilmung eine beeindruckende Vita auf. Auf die Verfilmung des dreimal so oft wie Tomb Raider - Underworld verkauften Action-Adventures dürft ihr also gespannt sein.

Dieses Video zu Uncharted schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Uncharted - Drakes Schicksal

Uncharted-Serie



Uncharted-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Uncharted - Drakes Schicksal

Alle Meinungen