Blizzard arbeitet an einem Fraktionswechsel bei WoW

von Ugur Uzun (30. Juni 2009)

Blizzard hat so eben für sein Langzeit-MMORPG (Multi Massive Online Role Play Game) World of Warcraft einen Fraktionswechsel angekündigt. Dieser erlaubt euch einen Wechsel zwischen der Allianz und Horde und versucht einen äquivalenten Charakter auf der anderen Seite zu finden. Weiterhin könnt ihr ebenfalls alle gesammelten Kräfte transferieren.

Im offiziellen Forum kam es zu folgender Ankündigung:

"Es werden einige Regeln geben, die eingehalten werden müssen, um transferieren zu können. Die Anzahl an unbestimmten Variablen steigert zwar die Komplexität des Fraktionswechsel, aber die Zeit werden wir uns auch nehmen, damit das Endprodukt den Anforderungen und Erwartungen gerecht wird."

Auf der offiziellen Webseite werden später mehr Details zu dem Fraktionswechsel bekannt gegeben.

World of Warcraft erschien am 11. Februar 2005 für den PC und erfreut sich mittlerweile an mehr als 10 Millionen Abonnementen.

Dieses Video zu WoW schon gesehen?

Hat dir "Blizzard arbeitet an einem Fraktionswechsel bei WoW von Ugur Uzun" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Warcraft

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Pokémon Go: Startschuss für legendäre Monster fällt in den nächsten Tagen

Nachdem es zahlreiche Leaks, Daten-Durchforstung und die wüstesten Theorien gab, lässt Niantic jetzt die Katz (...) mehr

Weitere News