Command & Conquer 4 nur mit Internetverbindung

von Frank Bartsch (15. Juli 2009)

Electronic Arts gab kürzlich neue Details zu Command & Conquer 4 bekannt.

Der dauerhafte Konflikt zwischen der Bruderschaft von NOD und der GDI soll beigelegt werden. Zudem müsst ihr während des Spielens über eine Internetverbindung verfügen. Diese Notwendigkeit wird damit begründet, dass Live-Schlachten möglich seien und die Entwickler der Spieler online gespeichert werden könne. Die Online-Möglichkeit wurde im Vorfeld ausführlich getestet und seitens EA soll euch sogar ein älteres Modem ruckelfreien Spielspaß im Einzel- und Multiplayermodus bieten.

An Command & Conquer 4 wird schon seit über einem Jahr gebastelt. Ein Releastermin und geplante Umsetzungen für die Konsolen sind noch nicht verkündet worden.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Command & Conquer 4

Command & Conquer-Serie



Command & Conquer-Serie anzeigen

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News