Epic plant Pause für Unreal Tournament

von Josef Dietl (25. Juli 2009)

Die Entwickler von Epic Games möchten in absehbarer Zeit keinen neuen Ableger der Unreal-Tournament -Reihe veröffentlichen. Dies hat Mitbegründer Tim Sweeney den den Kollegen von Big Download verraten:

"Unreal Tournament genießt bei uns auf lange Sicht sicherlich Priorität, aber wir planen in den kommenden Jahren kein größeres Spiel der Serie zu veröffentlichen. Die Bemühungen darum haben wir momentan zurückgeschraubt, während wir an ein paar anderen Projekten arbeiten."

Dennoch werde laut Sweeney weiterhin Unterstützung für die Modding-Szene geliefert. Ob sich auch andere Spieleentwickler von Epics selbstverordneter Schaffenspause zum Sammeln neuer Ideen einen Scheibe abschneiden oder weiterhin auf jährliche Updates setzen, bleibt abzuwarten.

Kommentare anzeigen
Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News