Left 4 Dead 2 erhält "keine Jugendfreigabe"

von Thomas Zühlsdorf (03. September 2009)

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle hat den Zombieschocker Left 4 Dead 2 getestet. Das Ergebnis der Untersuchung ist eine Freigabe ab 18 Jahren - somit erhält der Titel "keine Jugendfreigabe" und darf nur an Erwachsene ausgehändigt werden.

Ob das Spiel für den deutschen Markt angepasst werden muss, ist noch nicht bekannt. Zumindest der Vorgänger Left 4 Dead wurde in der Hinsicht zensiert, dass Gegnern keine Gliedmaßen abgetrennt werden konnten und bereits getötete Zombies nach kurzer Zeit verschwanden.

Dieses Video zu Left 4 Dead 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Left 4 Dead 2

Left 4 Dead-Serie


Left 4 Dead-Serie anzeigen

Streit um Rundfunk-Lizenz: European Web Video Academy richtet offenen Brief an die Landesmedienanstalten

Streit um Rundfunk-Lizenz: European Web Video Academy richtet offenen Brief an die Landesmedienanstalten

Unter dem Motto "Jeder Mensch hat das Recht, sein Publikum zu finden" veröffentlicht die European Web Video Academ (...) mehr

Weitere News