Assassin's Creed 2 kommt geschnitten nach Deutschland

von Thomas Zühlsdorf (27. September 2009)

Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat das Actionspiel Assassin's Creed 2 getestet und befunden, dass der Titel zu brutal für den deutschen Markt ist. Laut dem Project Manager Jean-Francois Boivin müssen für eine Einstufung alle Bluteffekte aus dem Spiel entfernt werden. Ob das der USK ausreicht, wird sich in den nächsten Tagen zeigen. Der Vorgänger bekam 2007 noch eine Freigabe ab 16 Jahren und musste daher nicht zensiert werden.

Assassin's Creed 2 erscheint am 17. November für Xbox 360 und Playstation 3, die PC-Version wurde gestern auf das erste Quartal 2010 verschoben.

Dieses Video zu Assassin's Creed 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed 2

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Streit um Rundfunk-Lizenz: European Web Video Academy richtet offenen Brief an die Landesmedienanstalten

Streit um Rundfunk-Lizenz: European Web Video Academy richtet offenen Brief an die Landesmedienanstalten

Unter dem Motto "Jeder Mensch hat das Recht, sein Publikum zu finden" veröffentlicht die European Web Video Academ (...) mehr

Weitere News