Erste Eindrücke aus der Brütal-Legend-Demo

von Oliver Hartmann (02. Oktober 2009)

Seit kurzem ist die Demo zu Brütal Legend unter anderem im US-Store verfügbar. Die Demo verfügt sowohl über deutsche Bildschirmtexte als auch Sprachausgabe. Wer also einen entsprechenden US-Account hat, sollte zugreifen. Der Humor des Spiels kommt schon im Intro mit der freiwilligen Selbstzensur super rüber. Als unsere Hauptfigur sich gerade in Rage schimpft, wird der Dialog "Das dämliche verf..." abrupt mit folgender Mitteilung unterbrochen:

Um dem Spieler ein authentisches Roadie-Erlebnis zu vermitteln, kann es unumgänglich sein, dass in Brütal Legend von Zeit zu Zeit auch Kraftausdrücke verwendet werden.

[X] Ich will jede einzelne abstoßende Silbe hören.

[ ] Ich finde es lustiger, wenn ihr sie überpiept.

Nach unserer mutigen Wahl steigt uns auch sofort die Schamesröte ins Gesicht. Danach folgt in einer Actionsequenz gleich die nächste Abfrage:

Brütal Legend enthält blutige und brutale Szenen, darunter auch Verstümmelungen und gelegentliche Enthauptungen, wann immer dies aus erzählerischen Gründen notwendig ist, der Wahrung historischer Genauigkeit dient oder hammer aussieht.

[X] Also gut, aber nur, wenn es dann wirklich hammer aussieht

[ ] Keine Brütalität, bitte.

Direkt danach fliegen auch schon die ersten drei Köpfe durchs Bild. Damit wäre dann auch geklärt, warum die USK dem Spiel keine Jugendfreigabe erteilt hat. Die Action kann sich aber wirklich sehen lassen. Mit Axt und Gitarre schnetzelt ihr euch mit den verschiedensten Kombos durch die Gegnerhorden. Wir freuen uns jedenfalls auf die Vollversion.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Brütal Legend
Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News