Warren Spectors Epic Mickey erscheint für Wii

von Henning Ohlsen (06. Oktober 2009)

Eine Disney nahestehende Quelle hat erste Details zu Warren Spectors Epic Mickey durchsickern lassen. Dem anonymen Informanten zufolge wurde die Wii als Plattform ausgewählt, weil Mickey Gegenstände benutzt, die auf der Nintendo-Konsole das beste Spielgefühl hinterlassen: Pinsel, Verdünner, Stifte, Radiergummis und mehr.

In dem Spiel gehe es außerdem darum, Gebiete zu erkunden und zu entdecken, scharf nachzudenken und Rätsel zu lösen, bei denen ihr die Umgebung in Eure Überlegungen mit einbeziehen müsst, um die Puzzles zu verstehen.

Mickey bekomme außerdem seine "erste Rundumerneuerung seit Jahren", weshalb bisher noch niemand sein Gesicht gesehen habe. "Aber er sieht sehr viel mehr retro aus als in der nahen Vergangenheit", so die Quelle.

Die Story des Spiels sehe ungefähr so aus: Die vergessenen Disney-Stars, die weniger bekannten Charaktere und Cartoons werden in eine dunkle Leere verstoßen. Diese vergessene Welt wird von "Oswald dem Hasen" verwaltet. Oswald ist einer der ersten Disney-Helden und will sich dafür rächen, dass ihn heutzutage niemand mehr kennt. Als Mickey müsst Ihr dafür sorgen, dass er nicht alle Comic-Figuren in die dunkle Leere entführen kann.

Warren Spector hat früher unter anderem die Thief- und die Deus-Ex-Reihe entwickelt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Micky Epic

Letzte Inhalte zum Spiel

Micky Epic-Serie


Micky Epic-Serie anzeigen

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News